Branchennews

Ein Überblick über aktuelle Meldungen

  • Freiwillige Brotprüfung: 22 Brote sind „sehr gut“

    In Bad Kissingen wurde – auf freiwilliger Basis – Brot und Brötchen getestet. Das Ergebnis lässt sich sehen. » weiterlesen Weiterlesen auf Main-Post.de

    Mehr lesen auf mainpost.de
  • Kreis Haßberge: Wie sechs Bäckereien mit Kaffee „to go“ Müll vermeiden wollen

    Einwegbecher sollen der Vergangenheit angehören. Sechs Betriebe sind Vorreiter im Kreis Haßberge und führen ein Mehrwegsystem ein. Worauf sich die Kunden einrichten müssen. » weiterlesen Weiterlesen auf Main-Post.de

    Mehr lesen auf mainpost.de
  • Immer weniger Teilnehmer bei der traditionellen Brotprüfung

    Nur noch drei Teilnehmer aus Rhön-Grabfeld reichten Brote und Brötchen zur Prüfung ein. Die Ergebnisse konnten sich dafür wieder sehen lassen. » weiterlesen Weiterlesen auf Main-Post.de

    Mehr lesen auf mainpost.de
  • Pfandbecher: Junge führt flächendeckend FairCup ein

    Lübeck. (jb) Umweltfreundlich, praktisch, hygienisch: bei «Junge Die Bäckerei» gibt es Getränke zum Mitnehmen jetzt auch im Pfandbecher. Die flächendeckende Einführung folgt auf einen erfolgreichen Test in der Region Lübeck. […]

    Mehr lesen auf webbaecker.de
  • Azubis unterstützen

    Der Zentralverband des Bäckerhandwerks (ZV) und die Gewerkschaft NGG appellieren an alle Ausbildungsbetriebe, ihre Azubis bestmöglich in diesen schwierigen Zeiten zu unterstützen. Weiterlesen auf BÄKO-magazin

    Mehr lesen auf baeko-magazin.de
  • Eisold: Traditionsbäckerei wird über Insolvenzplan saniert

    Radeberg. (bbl) Für die seit 2019 insolvente traditionsreiche Bäckerei und Konditorei Eisold zeichnet sich eine Lösung ab: In dieser Woche hat Insolvenzverwalter Dr. Christian Heintze den Insolvenzplan bei Gericht eingereicht. […]

    Mehr lesen auf webbaecker.de